•  Energiesparhäuser

Energiesparhäuser

Das EnergieAutarkeHaus von HELMA

Intelligente Eigenversorgung mit Wärme und Strom

Machen Sie sich unabhängig! Unabhängig von Gas- und Stromversorgern, unabhängig von Heizöl- oder anderen fossilen Brennstoffkäufen. Unabhängig von unkalkulierbaren, steigenden Kosten.

"Das EnergieAutarkeHaus von HELMA" produziert und speichert Solarstrom für den gesamten Energiebedarf eines bewohnten Hauses und kann zusätzlich noch den Strom für Elektromobilität oder elektrische Gartengeräte bereitstellen.


Eckdaten der Beispielkonfiguration

  • Baustil

    Einfamilienhaus
    Das EnergieAutarkeHaus von HELMA

  • Fläche

    174,49 m² Nfl.
    162,27 m² Wfl.

  • Dachneigung

    45° /32°

  • Dachform

    Pultdach

  • Außenmaße

    11,78 x 11,15


Varianten und Referenzen


Grundrisse

Raum (in m²) Nutzfläche Wohnfläche
Wohnen/Essen Nutzfläche: 37,88 Wohnfläche: 37,65
Küche Nutzfläche: 10,38 Wohnfläche: 10,29
Büro Nutzfläche: 9,44 Wohnfläche: 9,32
Diele Nutzfläche: 15,49 Wohnfläche: 12,00
WC Nutzfläche: 2,66 Wohnfläche: 2,59
HWR Nutzfläche: 13,04 Wohnfläche: 12,90
Windfang Nutzfläche: 2,66 Wohnfläche: 2,59
Gesamt Nutzfläche: 91,55 Wohnfläche: 87,34
Raum (in m²) Nutzfläche Wohnfläche
Schlafen Nutzfläche: 17,73 Wohnfläche: 14,04
Ankleide Nutzfläche: 5,70 Wohnfläche: 5,60
Kind 1 Nutzfläche: 20,17 Wohnfläche: 18,06
Kind 2 Nutzfläche: 22,10 Wohnfläche: 20,78
Bad Nutzfläche: 10,84 Wohnfläche: 10,14
Flur Nutzfläche: 6,40 Wohnfläche: 6,31
Gesamt Nutzfläche: 82,94 Wohnfläche: 74,93

Beispielhafte Innenansicht


Autarkie

Altgriechisch: Selbstgenügsamkeit, Selbstständigkeit.

Heute wird das Wort als Beschreibung eines sich selbst versorgenden Systems im Sinne der Selbständigkeit genutzt. Das wiederum bedeutet, dass alles, was innerhalb eines Systems ver- oder gebraucht wird, aus eigener Kraft und unabhängig von „außen“ von eben diesem System selbst erzeugt oder hergestellt wird.

"Das EnergieAutarkeHaus von HELMA" macht genau das – sich selbst versorgen. Es produziert Wärme und Strom aus Sonnenlicht und nutzt beides für den alltäglichen Energiebedarf des Hauses und seiner Bewohner.

Mehr erfahren

Unsere Energiesparhäuser im HELMA-Musterhauspark!

Mehr erfahren

Einsparen statt einnehmen

Um die finanzielle Unabhängigkeit der Hausbewohner dauerhaft zu erhöhen wird der selbst erzeugte Solarstrom direkt als Haushaltsstrom verbraucht oder gespeichert. Im Vergleich zu sogenannten – rein rechnerischen – Plus-Energie-Häusern entsteht so ein direkter Vorteil, da das "Plus", also die Gewinne aus einer meist nur saisonal (im Sommer) genutzten Einspeisevergütung zusätzlich dem individuellen Steuersatz der Bauherren unterliegen und im Winter Strom zum Heizen zugekauft werden muss.

Einsparungen durch gar nicht erst eingekauften, sondern selbst produzierten und gespeicherten Strom hingegen sind steuerfrei – ein Leben lang. Bezieht man die Inflation und stetig steigende Stromkosten in eine realistische Berechnung noch mit ein, dann werden die dauerhaften Einsparungen durch die Autarkie mit jedem Jahr deutlich wertvoller. Auch das ist praktizierte finanzielle Altersvorsorge.

Machen Sie sich unabhängig!


Ihre Energievorteile

Wärme

  • solaren Deckungsgrad von mindestens 60 Prozent
  • Kollektorfläche von 46 m²
  • 9.300 Liter großer Solarspeicher
  • hocheffiziente Heizanlagentechnik für die solare Wärmeversorgung, bekannt aus dem HELMA-Sonnenhaus
  • Holzvergaserofen mit Wärmetauscher und 25 kW wasserseitiger Leistung
  • Jahresverbrauch von rund 1-2 Raummetern des heimischen Rohstoffs Holz
  • 83% besser als ein Passivhaus

Strom

  • 58 m² Photovoltaikmodule
  • Leistung von 8,19 kWp
  • Verbrauch: weniger als 2.000 kWh pro Jahr für den Haushaltsstrom
  • Verzicht auf jegliche Strom(zusatz)heizungen, wie z.B. Wärmepumpen
  • Intelligente Anlagensteuerung ein mehrzelliger Elektroenergiespeicher (Akku), der den flexiblen Anforderungen entsprechend be- und entladen wird

Mobilität

Der Elektroenergiespeicher ermöglicht bei einem Stromüberschuss nicht nur die Vollversorgung des Hauses sondern ebenso das Aufladen von elektrisch angetriebenen Fahrzeugen oder Gartengeräten.

Durch die Speicherung des überschüssigen Stroms kann zum Beispiel ein Fahrzeug (Pkw, Zweirad etc.) auch dann wieder aufgeladen werden, wenn die Sonne nicht mehr scheint und Sie das Fahrzeug auch nicht mehr benötigen: nachts.

Zum LiveView

LiveView

Verfolgen Sie auf dem minütlich aktualisierten Funktionsschema die Energiegewinne aus Sonnenlicht und den Verbrauch im Musterhaus in unserem Musterhauspark in Lehrte bei Hannover.

Auf der linken Seite des Schemas sehen Sie den Wärmeenergiefluss, rechts den Stromfluss.

Zum LiveView

Deutscher Solarpreis 2011

Das EnergieAutarkeHaus von HELMA - Intelligente Eigenversorgung mit Strom und Wärme

Die HELMA Eigenheimbau AG hat jetzt mit dem energieautarken Haus die begehrte Plakette der Europäischen Vereinigung für Erneuerbare Energien Eurosolar e.V. gewonnen.

"Das EnergieAutarkeHaus von HELMA" wurde in der Kategorie Eigentümer oder Betreiber von Anlagen zur Nutzung Erneuerbarer Energie von EUROSOLAR e.V. mit der Plakette des Deutschen Solarpreises 2011 ausgezeichnet. Eine erfahrene Jury hat die Solarpreis- und Plakettenpreisträger aus ca.150 Bewerbern ausgewählt. Die Verleihung fand am 5. November im Historischen Festsaal des Rathaus St. Johann von Saarbrücken vor rund 120 Gästen statt.
Der Deutsche Solarpreis wird von EUROSOLAR seit 1994 jährlich an Kommunen, Unternehmen, lokale Vereine oder Gemeinschaften sowie an Einzelpersonen vergeben, die sich um die Nutzung und Anwendung Erneuerbarer Energien besonders verdient gemacht haben.

Es werden herausragende innovative Projekte, Initiativen und Engagements ausgezeichnet. Mit der Verleihung soll das Interesse für regenerative Energien in der Öffentlichkeit geweckt und gefestigt werden. Seit dem Jahr 2003 werden auf nationaler Ebene Eigentümer oder Betreiber von Anlagen zur Nutzung Erneuerbarer Energien für ihre beispielhaften Initiativen mit einer Solarpreis-Plakette ausgezeichnet. Damit soll die zunehmende Anzahl von Energiesparhaus-Konzepten angemessen gewürdigt werden.

Das energieautarke Einfamilienhaus von HELMA wurde in diesem Rahmen als ein Projekt mit Modellcharakter ausgezeichnet. Durch die Kombination von Hochtechnologie und bezahlbaren Standardprodukten soll das Musterhaus, was als funktionsfähiger Prototyp in Europas modernstem Musterhauspark für Energiesparhäuser in Lehrte bei Hannover steht, eine mögliche Antwort auf die Frage geben, wie zukünftig Häuser konzipiert sein müssen, damit sie sich selbst mit Sonnenenergie versorgen können.

Mehr lesen