13.04.2016 | 09:18

Forschergeist 2016

Preisvergabe an die Kita „Am Carlsgarten“ in Berlin-Karlshorst

Mit einer derart großen Baustelle um die Ecke war es nicht verwunderlich, dass im letzten Jahr die Kinder der Kindertagesstätte "Am Carlsgarten" mit dem Baubeginn der insgesamt fünf Mehrfamilienhäuser aus dem HELMA Wohnungsbau Projekt "Wohnen im Park" auch begannen Fragen zu stellen. Die Erzieherinnen wussten sich schon bald keinen Rat mehr und kontaktierten den HELMA-Bauleiter Beat Langner, der die Kinder zu einer Besichtigung der Baustelle einlud und die Fragen der Kinder von Profis vor Ort beantworten lies. Der Forschergeist war nun endgültig geweckt und der Baufortschritt wurde nicht mehr aus dem Auge gelassen. Die Kita bewarb sich schließlich mit dem Projekt "Was ist los auf der Großbaustelle?" für den bundesweiten Wettbewerb "Forschergeist 2016".

Neben dem Preisgeld in Höhe von 2.000 Euro zur Förderung der Qualität der naturwissenschaftlichen, mathematischen und technischen Bildungsarbeit, welches die Kita nun als Landessieger erhielt, spendet die HELMA Wohnungsbau zusätzlich 1.000 Euro.

Die Kita hat nun die Chance einer von fünf Bundessiegern zu werden, die am 01. Juni gekürt werden.

HELMA drückt die Daumen!


Press
Zurück zur Übersicht