01.12.2016 | 16:27

HELMA Weihnachtsaktion "Spenden statt schenken"

HELMA spendet Hüpfbälle an Kitas und Geldzuwendung an das Deutsche Rote Kreuz

Zum Ende des Jahres sorgte HELMA für Begeisterung und leuchtende Augen bei zahlreichen Kindern, denn im Rahmen einer großen Spendenaktion zu Weihnachten wurden insgesamt 300 Hüpfbälle an DRK- Kindertagesstätten in den Metropolregionen Berlin, Hannover und München verteilt.

Schon seit langem ist HELMAs soziales Engagement der Unterstützung von Kindern gewidmet und gerade in der dunklen Jahreszeit sollen Aktivität und Bewegung mit Spaß gefördert werden.

Weiterhin wird die Arbeit des Deutschen Roten Kreuzes mit einem Spendenbetrag unterstützt, der von Partnern und Kunden weiter erhöht werden kann. Auch Sie sind herzlich eingeladen unter www.drk.de/helma einen Wunschbetrag zu spenden.

 


Press Eigenheimbau
Zurück zur Übersicht