30.11.2016 | 12:42

HELMA Wohnungsbau GmbH entwickelt Baugebiet „Zur alten Mühle" in Nauen mit 38 Einfamilienhäusern

Wohlfühl-Wohnen im wasserreichen Havelland

Schon Theodor Fontane schätzte die Reize des Havellandes. Im Herzen dieser Landschaft liegt die Stadt Nauen mit ihrem historischen Zentrum, die als Wohnort bei Pendlern ins nahegelegene Berlin und Potsdam immer beliebter wird. Am ruhig gelegenen Ortsrand eröffnet die HELMA Wohnungsbau GmbH jetzt das neue Baugebiet „Zur alten Mühle“. Hier entstehen 38 frei geplante Einfamilienhäuser. Die Grundstücke – mit Flächen zwischen 507 und 750 Quadratmetern – bieten ausreichend Platz für die individuelle Bebauung mit einem HELMA-Haus und einem großen Garten.


Wohnungsbau PR-Mitteilungen
Zurück zur Übersicht