23.06.2015 | 07:30

Weitere attraktive Projektstarts untermauern mittelfristige Wachstumsstrategie / Max Bode zum Vorstand bestellt

Corporate News

Lehrte, 23. Juni 2015 - Die HELMA Eigenheimbau AG, Spezialist für individuelle Massivhäuser und nachhaltige Energiekonzepte, hat bei der Umsetzung der mittelfristigen Wachstumsstrategie, welche eine Umsatzverdopplung von 170,5 Mio. EUR in 2014 auf 340 Mio. EUR in 2017 vorsieht, weitere Meilensteine erreicht. So kann die Tochtergesellschaft HELMA Wohnungsbau GmbH in ihren Kernregionen Berlin, Hannover und München plangemäß auf mehrere größere Vertriebsstarts verweisen. Zu diesen zählt "Wohnen im Park“ im Berliner Stadtteil Karlshorst, wo auf einem parkähnlichen Grundstück im Rahmen eines aus fünf Häusern bestehenden Gebäudeensembles rund 100 Einheiten mit einem Gesamtumsatz von 42 Mio. EUR realisiert werden. Die Fertigstellung wird sich hierbei auf die Geschäftsjahre 2016 und 2017 verteilen. Gleiches gilt für „Wohnen im Eichenpark“ in Hannover-Langenhagen, wo direkt am Stadtpark gelegen sieben Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 90 Wohnungen bei einem erwarteten Umsatz von 26 Mio. EUR gebaut werden. Darüber hinaus befinden sich im Großraum München in Kirchseeon und Sauerlach zwei weitere attraktive Projekte mit insgesamt 96 Einheiten in den Startlöchern. Hier wird bei einem Gesamtumsatzvolumen von 42 Mio. EUR jeweils mit einer überwiegenden Fertigstellung im Geschäftsjahr 2017 gerechnet.  

Auch die Tochtergesellschaft HELMA Ferienimmobilien GmbH konnte sich erneut ein für ihren Geschäftszweck optimal gelegenes Grundstück sichern. Es liegt idyllisch im Nationalpark Müritz, dem flächenmäßig größten Nationalpark Deutschlands, und eignet sich damit bestens für die Entwicklung und Realisierung von insgesamt 184 komfortablen Ferienwohnungen, welche zusammen mit einer eigenen Marina mit 150 Liegeplätzen den „Seepark Waren“ kennzeichnen werden. Das Projekt weist einen erwarteten Umsatz von 48 Mio. EUR auf und wird in den kommenden fünf Jahren sukzessive umgesetzt. 

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit den oben genannten Projekten die Visibilität für die Erreichung unserer mittelfristigen Konzern-Umsatzziele bereits zu diesem Zeitpunkt nochmals deutlich erhöhen konnten und sind daher weiterhin fest davon überzeugt, dass profitable Wachstum der vergangenen Jahre auch zukünftig erfolgreich fortsetzen zu können“, kommentiert Karl-Heinz Maerzke, Vorstandsvorsitzender und Gründer der HELMA Eigenheimbau AG. 

Erweiterung des Vorstands

Der Aufsichtsrat der HELMA Eigenheimbau AG hat mit Wirkung zum 1. Juli 2015 Herrn Dipl.-Kfm. Max Bode (32) für fünf Jahre zum weiteren Mitglied des Vorstands bestellt. Herr Bode ist bereits seit März 2012 als Vorstandsassistent bei HELMA tätig und wird in seiner zukünftigen Position als Vorstand die Bereiche Vertrieb und Marketing verantworten. Der Vorstand der HELMA Eigenheimbau AG wird damit auf drei Personen erweitert und setzt sich zukünftig aus dem Vorstandsvorsitzenden Karl-Heinz Maerzke sowie den Vorstandsmitgliedern Gerrit Janssen und Max Bode zusammen.


ÜBER DIE HELMA EIGENHEIMBAU AG

Die HELMA Eigenheimbau AG ist ein kundenorientierter Baudienstleister mit Full-Service-Angebot. Der Fokus liegt dabei auf der Entwicklung, der Planung, dem Verkauf sowie der Bauregie von schlüsselfertigen oder teilfertigen Ein- und Zweifamilienhäusern in Massivbauweise. Insbesondere die Möglichkeit der individuellen Planung bzw. Individualisierung ohne Extrakosten sowie das ausgeprägte Know-how im Bereich energieeffizienter Bauweisen werden am Markt als Alleinstellungsmerkmale der HELMA Eigenheimbau AG wahrgenommen. Mit überzeugenden, nachhaltigen Energiekonzepten hat sich die Gesellschaft als einer der führenden Anbieter solarer Energiesparhäuser etabliert und gehört mit mehreren tausend gebauten Eigenheimen zu den erfahrensten Unternehmen der Massivhausbranche. Die Tochterunternehmen HELMA Wohnungsbau GmbH, HELMA Ferienimmobilien GmbH und Hausbau Finanz GmbH komplettieren als Bauträger, Ferienhausanbieter und Finanzierungsvermittler das Angebot des HELMA-Konzerns.


IR-KONTAKT

HELMA Eigenheimbau AG
Gerrit Janssen, Finanzvorstand
+49 (0) 51 32 / 88 50 - 113
ir(at)helma.de


News
Zurück zur Übersicht