Wie früher, nur viel besser!

Die Familie Falk bewohnte ein Haus zur Miete. Aber der Wunsch nach Eigentum, auch als Wertanlage für die Zukunft, wurde immer stärker. Stefan Falk: „Als in unmittelbarer Nähe zur damaligen Wohnung ein Grundstück zum Verkauf stand, war klar – jetzt wird gebaut.“ Verschiedene Anbieter wurden unter die Lupe genommen und akribisch Leistungen sowie Preise verglichen.

Anja Falk erinnert sich: „Dass wir uns für HELMA entschieden haben, lag vor allem an der kompetenten Beratung. Unser Fachberater, beantwortete jede Frage, machte uns sogar auf Details aufmerksam.“ Und der technikaffine Ehemann ergänzt: „Uns überzeugten Leistungen, die ohne Aufpreis zum Standard gehören, beispielsweise die hochwertige Elektroinstallation und ein Netzwerkanschluss in jedem Raum.“

Seit dem Einzug 2014 genießen Falks nun ihren wirklich gewordenen Traum vom Wohnen im Eigentum in gewohnter Umgebung.

Auf zwei Ebenen stehen insgesamt fast 210 Quadratmeter Wohnfläche zur Verfügung: Viel Platz in fünf großzügigen Räumen und mit einem echten Highlight im offenen Wohn-Ess-Bereich. Hier öffnet sich ein Luftraum mit großen Glasflächen über zwei Etagen und bietet einer beeindruckenden japanischen Zimmertanne ideale Wachstumsbedingungen.

Die Platzreserve im Spitzboden haben die Falks 2017 in Eigenarbeit noch zusätzlich ausgebaut – für die dreizehnjährige Tochter Emma, die neben ihrem Zimmer im Obergeschoss hier ein Reich für sich und ihren Freundeskreis erhält.

Auch drei Jahre nach dem Einzug ist sich das Bauherrenpaar sicher: „Mit HELMA haben wir unseren Wohntraum verwirklicht. Wir würden es wieder tun!“


Hausdaten

Hausname Baujahr Baustil Dachform Wohnfläche
Individuelle Planung 2014 Einfamilienhaus Satteldach 210 m²

Willkommen bei Familie Falk!


Ihr Ansprechpartner

Jan Brandtstäter

Jan Brandtstäter

Verkauf *

* Selbstständige Vermittlungsvertretung

  • Familie Falk
    Familie Falk aus 13591 Berlin
    "Drei Monate haben wir mit unserem Berater geplant, dann ging es Schlag auf Schlag."