Hausbau im Weserbergland

Wenn es um die schönsten Gegenden Deutschlands geht, wird das Weserbergland – zu Unrecht! – oft übersehen. Dabei ist die Region ein wunderschöner und unterschätzter Fleck Erde. Immerhin gibt es im Weserbergland ganze 16 historische Städte voller historischer Stadtkerne und der Weser entlang finden sich beeindruckende Schlösser und Burgen. Der Ausdruck “ein einzigartiges Stück Geschichte” ist hier nicht übertrieben, denn in der Renaissance entwickelte sich im 16. und 17. Jahrhundert im heutigen Weserbergland eine ganz eigene Ausprägung des Baustils: die Weserrenaissance. Aufgrund der wirtschaftlichen Blüte in dieser Zeit wurden hier so viele Renaissance-Bauten errichtet wie nirgendwo sonst in Mitteleuropa – die meisten davon noch perfekt erhalten und schön anzusehen. Von Bürgern und Bauern wurden Fachwerk- oder Steinbauten errichtet: prachtvolle Rathäuser, Wohnhäuser und Gehöfte.
Dabei wurde die Gegend so berühmt, das aus allen Regionen Deutschlands Baumeister anreisten und die Weserrenaissance so ein Spiegel der europäischen Kulturbeziehungen der Zeit war.
Sich im Weserbergland niederzulassen bedeutet also, sich mit den schönsten Teilen der Geschichte täglich zu umgeben und sie zu genießen.

HELMA ist dabei Ihr starker und zuverlässiger Partner für den individuellen Hausbau in den Landkreisen Minden, Schaumburg, Nienburg, Hameln und Herford. Von Anfang an stehen wir Ihnen bei allen Fragen und Problemen zur Verfügung. Wir besprechen gemeinsam, ob Ihnen eine unserer Inspirationen zusagt, Sie Änderungswünsche haben oder wann die Schlüsselübergabe stattfinden wird. Die HELMA Eigenheimbau AG baut Architektenhäuser termingerecht zum verbindlichen Festpreis – und ermöglicht Ihnen, Ihr eigenes Stück Geschichte zu bauen.

Durch das Weserbergland führt auch die Märchenstraße. Die reale Person hinter der fiktiven Figur des Lügen-Barons von Münchhausen, Hieronymus Carl Friedrich Freiherr von Münchhausen, war ein Kind des Weserberglandes. Johann Wolfgang von Goethe ging in der Kurstadt Pyrmont ein und aus und auch Till Eulenspiegel trieb seine Scherze im Weserbergland. Lassen Sie ein Märchen wahr werden, indem Sie sich den Traum von Ihrem eigenen Haus verwirklichen. Unser HELMA Beratungsbüro finden Sie in Porta Westfalica, wo wir uns Ihren Wünschen und Ideen annehmen und aus dem Märchen Realität machen. Möchten Sie Ihre Wurzeln vielleicht in Bückeburg schlagen, der Geburtsstadt von Dr. Faust, einem bedeutenden Arzt der deutschen Medizingeschichte, dem Vorreiter der Pocken-Vorsorgeimpfung?
Das Bückeburger Schloss mit dem Landschaftspark ist nur ein Highlight der Altstadt. Aber auch Minden besticht mit der Fischerstadt, einem mittelalterlichen Siedlungskern, und dem sogenannten Mindener Glacis – dem unter Naturschutz stehenden Stadtpark. Eine weiteres wunderschönes Städtchen ist Springe, das sowohl sehr grün ist (mit dem 14 km2 großen Waldgebiet namens Saupark) als auch historisch (mit dem direkt angrenzenden Jagdschloss Springe). Doch auch wenn Sie noch kein Grundstück gefunden haben, auf welchem Sie Ihr künftiges Eigenheim platzieren wollen, lohnt sich ein Besuch in unserem Beratungsbüro in Porta Westfalica – denn dort bieten wir Ihnen auch einen Maklerservice, der Sie bei der Grundstückssuche oder dem Verkauf Ihrer Bestandsimmobilie unterstützt.

Bei unseren zufriedenen Bauherren können Sie sich durch die Erfahrungsberichte selbst überzeugen, dass wir bei HELMA für einen sorglosen Rundum-Service stehen. Nicht umsonst sind wir eines der erfolgreichsten deutschen Bauunternehmen für Massivhäuser, dabei liegen unsere Kernkompetenzen im Bau eines klassischen Einfamilienhauses, einer attraktiven Stadtvilla oder eines praktischen Bungalows. Dabei gibt es keinerlei Einschränkungen bezüglich Ihres Wunsch-Wohnortes: Egal, ob wo Sie Ihr Haus bauen möchten, ob in Storchenhauptstadt Petershagen, der Zigarrenstadt Bünde oder Hessisch Oldendorf, der Stadt der Baxmann-Sage, HELMA garantiert Ihnen, dass es genau so realisiert wird wie gewünscht und geplant.

Beratungsbüro im Weserbergland

Beim Hausbau ist eine Vielzahl von Aufgaben zu beachten, für die im Normalfall der Bauherr zuständig wäre. Herr Andre Rommelmann als Ihr HELMA-Berater in Porta Westfalica nimmt Ihnen diese Verantwortung ab und hat alle anfallenden Aufgabenbereiche im Blick, auch jene, die über das reine Bauvorhaben hinausreichen – wie die unabhängige Hausbau-Finanzierung. Mit seiner Unterstützung können Sie sicher sein, dass an alles gedacht ist und die Füße hochlegen, während Sie sorgen- und problemfrei den Fortschritt des Hausbaus begleiten. Überlassen Sie uns die Planung und gönnen sie sich stattdessen eine schöne Rad- oder Wandertour entlang des blauen Bandes Weser.

Das Zeichnen Ihres Hauses erfolgt mit Herrn Rommelmann im Beratungsbüro in Porta Westfalica am großen Bildschirm in dreidimensionaler Darstellung. So können Sie sofort ein Modell Ihres zukünftigen Eigenheims betrachten, von außen sowie von innen, und direkt einsehen, wie eventuelle Änderungen aussehen würden. Wir bauen für Ihr Leben gern – und das egal, ob in Ostwestfalen, im Schaumburger Land oder der Mittelweser-Region: Wir sind Ihr Bauunternehmen in der Umgebung.Das Zeichnen Ihres Hauses erfolgt mit Herrn Rommelmann im Beratungsbüro in Porta Westfalica am großen Bildschirm in dreidimensionaler Darstellung.

Spielen Sie mit dem Gedanken, beispielsweise in der Kurstadt Bad Oeynhausen, Nienburg, Schaumburg, Bückeburg oder Minden ein Haus zu bauen? Dann kontaktieren Sie uns gern! Bei HELMA benötigen Sie keine fertigen Baupläne, wir unterstützen Sie dabei, aus Ihrem Traum einen konkreten Plan zu machen.


Verkauf & Beratung

Andre Rommelmann

Andre Rommelmann

Verkauf *

* Selbstständige Vermittlungsvertretung

Anfahrt & Kontakt

HELMA Eigenheimbau AG
Beratungsbüro Porta Westfalica

Portastraße 9
132457 Porta Westfalica

Telefon: 0571 / 94599666
E-Mail: andre-rommelmann(at)HELMA.de

Öffnungszeiten:
Nach telefonischer Vereinbarung.